LEWA ecofoam Dosiersystem für das Schäumen von Kunststoff

LEWA ecofoam®
Treibmittel-Dosiersystem

LEWA ecofoam ist ein redundant aufgebautes, absolut dichtes System zur Eindosierung von unterschiedlichen Treibmitteln für die Kunststoffschäumung im Herstellungsprozess verschiedener Typen von Plastik, u. a. PE- oder PUR-Schaum.

Das ecofoam Dosiersystem arbeitet mit einem Förderstrom von 0,5 kg/h bis zu 250 kg/h und einem Förderdruck zwischen 50 bar und 500 bar.

LEWA ecofoam®
Kunststoff präzise und sicher schäumen.

In der Kunststoffherstellung setzen viele Hersteller auf das ecofoam-System von LEWA zur präzisen und schnellen Dosierung von Treibmitteln im Extruder.

In Abhängigkeit der Extruderleistung wird der Dosierstrom des Treibmittels geregelt. Das System mit integrierter Durchflussmessung und Regeleinheit ist getestet und anschlussfertig in mehreren Leistungsgrößen erhältlich. LEWA ecofoam setzt dabei auf die bewährte LEWA Membranpumpentechnologie.

So ist ein genauer, sicherer und wartungsarmer Betrieb für die nicht schmierenden Treibmittel selbst bei hohem Dampfdruck gewährleistet.

LEWA ecofoam Dosiersystem für das Schäumen von Kunststoff

Gute Gründe für ein LEWA ecofoam® Dosiersystem

Das LEWA ecofoam Dosiersystem ist eine vollständige Treibmitteldosieranlage basierend auf unserer bewährten Membranpumpen-Technologie.

Pilotanlagen

Mietbare Testanlage zur Verfahrensoptimierung

Gerne stellen wir Ihnen eine Pilotanlage zur Verfahrensoptimierung zur Verfügung. Die LEWA ecofoam Testanlage wurde für alle bekannten Treibmittel konzipiert, inkl. einer Kühleinrichtung für CO₂ und einer explosionsgeschützten Ausführung für brennbare Treibmittel. Sie können sich von der Qualität der ecofoam Testanlage und der gleichbleibend exakten Dosierung unterschiedlicher Treibmittel überzeugen. Die Anlage kann für bis zu sechs Wochen, nach Absprache auch länger, gegen eine geringe Pauschale gemietet werden.


Treibmitteldosierung

Präzise Dosierung des Treibmittels

Präzise und schnelle Ausregelung des Dosierstroms bei Änderungen der Extruderleistung oder des Extruderdrucks sichert eine gleichbleibende Qualität des Endprodukts. Dies wird durch ein von LEWA entwickeltes Regelsystem erreicht, welches kontinuierlich die Plausibilität der Vorgaben und Rückmeldungen überwacht. Regelsystem, Dosierpumpe und Coriolis Durchflussmesser sind auf den jeweiligen Anwendungsfall abgestimmt.


Verschiedene Treibmittel

Einsatz verschiedener Treibmittel

LEWA ecofoam dosiert alle bekannten Treibmittel, von halogenisierten Kohlenwasserstoffen (Freon 11, 12 etc.) über Butan, Pentan und Propan bis hin zu CO2. Wir haben auch schon Versuchsanlagen mit Wassereinspritzung an Kunden ausgeliefert. Verlassen Sie sich dabei auf unsere jahrzehntelange Erfahrung über verschiedene Treibmittel. Auch bei der Umstellung auf CO2 helfen wir Ihnen weiter.


Entwicklung

Komplettes Projektmanagement aus einer Hand

Wir klären zusammen mit Ihnen alle wichtigen Prozessparameter wie Saugdruck, eventuell notwendige Kühlung, Druckbeaufschlagung usw. schon im Projektstadium. LEWA ecofoam wird anschlussfertig geliefert mit kompletter Montage inkl. Verrohrung und Verdrahtung betriebsbereit auf einem Grundrahmen.


Sonderausstattung bei CO2-Anwendungen

Bei CO2-Anwendungen liefern wir saugseitige Wärmetauscher in der Rohrleitung zur Kühlung des CO2 vor Pumpeneintritt sowie einen Kühlmantel an jedem Pumpenkopf. Zusätzlich stellen wir einen Durchlaufkühler zur Kühlung des Kühlmittels inkl. Kühlkreislauf bereit.

Bewährte LEWA-Membrantechnologie

Bei unserer ecofoam-Anlage setzen wir natürlich auf die bewährte LEWA-Membrantechnologie mit hohem Wirkungsgrad, absoluter Dichtheit, integrierter Absicherung und Überwachung.

Zubehör für effizienten Einsatz

Wir liefern ecofoam-Dosiersysteme mit zahlreichen zusätzlichen Komponenten aus: Saugseitiger Schmutzfänger, zwei Kontaktmanometer zur Drucküberwachung in der saug- und druckseitigen Rohrleitung, typ- und funktionsgeprüftes Sicherheitsventil zur Absicherung des Dosiersystems gegen Überdruck.

Optionen

Fertigung aus Sonderwerkstoffen

Individuelle Auslegung: Wir bieten Ihnen eine Anfertigung aus Sonderwerkstoffen für Rohrleitungen, Zubehör und Pumpenköpfe für Ihr LEWA ecofoam Dosiersystem.

Zusätzliche Eindosierung

Sie wollen zusätzlich zum Treibmittel Farbe oder Brandhemmer im Niederdruckteil des Extruders eindosieren? Kein Problem – verlassen Sie sich auf unsere Expertise.

Sonderausstattung bei CO2-Anwendungen

Bei CO2-Anwendungen liefern wir Ihnen saugseitige Wärmetauscher in der Rohrleitung sowie einen Kühlmantel an jedem Pumpenkopf und spezielle Durchlaufkühler.

Auslegung nach gängigen Vorschriften

Wir legen Ihr ecofoam-Dosiersystem nach allen gängigen Vorschriften wie BS & NEC aus ─ natürlich auch für den sicheren Betrieb in einer EX-geschützten Zone.

Prüfung durch Gutachter und Behörden

Gerne lassen wir auch Förderdiagramme und Protokolle der Druckprüfung durch TÜV, Germanischer Lloyd’s, Lloyd’s R. of S. oder anderen Behörden erstellen.

Pilotanlage zur Verfahrensoptimierung

Vertrauen Sie auf über 60 Jahre Erfahrung in der Auslegung von Anlagen und Systemen: Gerne entwickeln wir zusammen mit Ihnen Pilotanlagen, um Ihre Prozesse und Verfahren zu optimieren.

Tests, Abnahme und Inspektionen

Wir sorgen dafür, dass alles funktioniert: LEWA bietet Ihnen umfangreiche Services wie Werksabnahmetest (FAT) in der Produktionsstätte oder bei Ihnen vor Ort (SAT) sowie NDT und PMI.

Wartung und Service

Egal ob Wartung, Ersatzteile oder Reparatur – unsere Servicetechniker sind gut geschult und weltweit verfügbar. So garantieren wir schnelle Reaktionszeit und reibungslose Abläufe.

Vollständige Dokumentation

Sie erhalten von uns unterstützende Dokumente und Zertifikate inklusive Betriebsanleitung sowie Auslegungs- und Testdetails in verschiedenen Sprachen.

Referenzen

  • CO2 Treibmitteldosierung

    CO2 Treibmitteldosierung

    CO2 Treibmitteldosierung

    Ausgangslage beim Kunden: Zur Herstellung von geschäumten Isolationsmaterialien soll flüssiges CO2 als Treibmittel eindosiert werden

    LEWA Lieferung: System

    Beschreibung Lieferung: 1 Kundenspezifisches Dosiersystem mit 1 LEWA ecoflow Dosier-Membranpumpe, Typ LDB1 / M200, Kühlaggregat, Massendurchflussmesser, Schaltschrank mit Regelung nach Sollwertvorgabe

    LEWA Kernprodukt/e:
    Kundenspezifisches Dosiersystem
    LEWA ecoflow Dosier-Membranpumpe
    LEWA ecofoam

    FluidFörderdruck in barFörderstrom in l/h
    Kohlendioxid3004,2
    BrancheProzess
    Kunstfasern / KunststoffeSchäumen, Vernetzen, Extrudieren
  • Dosierung von Butan (Treibmittel)

    Dosierung von Butan (Treibmittel)

    Dosierung von Butan (Treibmittel)

    Ausgangslage beim Kunden: Zur Herstellung von geschäumten Isolationsmaterialien soll Butan als Treibmittel zudosiert werden

    LEWA Lieferung: System

    Beschreibung Lieferung: 1 Kundenspezifisches Dosiersystem mit 1 LEWA ecoflow Dosier-Membranpumpe, Typ LDD3 / M910, Kühlaggregat, Massedurchflussmesser, Schaltschrank mit Regelung nach Sollwertvorgabe

    LEWA Kernprodukt/e:
    Kundenspezifisches Dosiersystem
    LEWA ecoflow Dosier-Membranpumpe
    LEWA ecofoam

    FluidFörderdruck in barFörderstrom in l/h
    Butan35088
    BrancheProzess
    Kunstfasern / KunststoffeSchäumen, Vernetzen, Extrudieren
  • Dosierung von Butan (Treibmittel)

    Dosierung von Butan (Treibmittel)

    Dosierung von Butan (Treibmittel)

    Ausgangslage beim Kunden: Zur Herstellung von geschäumten Isolationsmaterialien soll Butan als Treibmittel zudosiert werden

    LEWA Lieferung: System

    Beschreibung Lieferung: 1 Kundenspezifisches Dosiersystem mit 1 LEWA ecoflow Dosier-Membranpumpe, Typ LDE3 / M900, Kühlaggregat, Massedurchflussmesser, Schaltschrank mit Regelung nach Sollwertvorgabe

    LEWA Kernprodukt/e:
    Kundenspezifisches Dosiersystem
    LEWA ecoflow Dosier-Membranpumpe
    LEWA ecofoam

    FluidFörderdruck in barFörderstrom in l/h
    Butan350100
    BrancheProzess
    Kunstfasern / KunststoffeSchäumen, Vernetzen, Extrudieren
  • Dosierung von Flammschutzmittel

    Dosierung von Flammschutzmittel

    Dosierung von Flammschutzmittel

    Ausgangslage beim Kunden: In der Kunststoffproduktion muss Flammschutzmittel zudosiert werden

    LEWA Lieferung: System

    Beschreibung Lieferung: Kundenspezifische Dosieranlage komplett wärmeisoliert, mit 1 Zahnradpumpe, mit Vorratsbehälter, Siebfilter, Ventilen, Massendurchflussmesser und Schaltschrank, für Betriebstemperaturen von 80 °C

    LEWA Kernprodukt/e:
    Kundenpezifisches Dosiersystem
    LEWA ecoflow Dosier-Membranpumpe
    LEWA ecofoam

    FluidFörderdruck in barFörderstrom in l/h
    Flammschutzmittel13714
    BrancheProzess
    Kunstfasern / KunststoffePolyester
  • Dosierung von Fluorchlorkohlenwasserstoff (FCKW) (Treibmittel)

    Dosierung von Fluorchlorkohlenwasserstoff (FCKW) (Treibmittel)

    Dosierung von Fluorchlorkohlenwasserstoff (FCKW) (Treibmittel)

    Ausgangslage beim Kunden: Zur Herstellung von isolierendem Verpackungsmaterial muss Fluorchlorkohlenwasserstoff (FCKW), Freon 152a als Treibmittel zudosiert werden

    LEWA Lieferung: System

    Beschreibung Lieferung: Kundenspezifisches Dosiersystem mit 1 LEWA ecoflow Dosier-Membranpumpe, Typ LDC3 / M910, Kühler, Massendurchflussmesser, Schaltschrank mit Regelung nach Sollwertvorgabe

    LEWA Kernprodukt/e:
    Kundenspezifisches Dosiersystem
    LEWA ecoflow Dosier-Membranpumpe
    LEWA ecofoam

    FluidFörderdruck in barFörderstrom in l/h
    Treibmittel30030
    BrancheProzess
    Kunstfasern / KunststoffeSchäumen, Vernetzen, Extrudieren

Technische Daten

Dank dem bewährten Baukastensystem unserer Dosier-Membranpumpen legen wir das ecofoam-Dosiersystem gemäß individuellen Anforderungen aus.

Leistungsdaten

Förderdruck min. [bar] Förderdruck max. [bar] Förderstrom min. [kg/h] Förderstrom max. [kg/h] Betrieb min. [°C] Betrieb max. [°C] Viskosität [mPa∙s]
50 500 0,5 250 -40 +40 < 1 (Flüssiggase)

Einbaumaße*

L [mm]B [mm]H [mm]
2.0001.0002.000

*Einbaumaße sind Circa-Angaben und können variieren

Downloads

Ansprechpartner

Mit dem Navigator finden Sie Ihre passende Produktserie.

zum Pumpen-Navigator

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mit unserem Newsletter.

jetzt anmelden